• RapidAPMusterflaechex200.jpg
  • PlanofixHarrybrot2x200.jpg
  • HBMuster2x200.jpg
  • rapidapbogen7x200.jpg
  • RapidAPMetall4x200.jpg
  • siloxanmusterflaeche4x200.jpg
  • FleckschutzMusterflaechex200.jpg
  • PlanofixFeinsteinfliesex200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheBSRx200.jpg
  • spezialbitumenx200.jpg
  • schmutzstopflurx200.jpg
  • rapidapbogen4x200.jpg
  • ILKASZMusterflaechex200.jpg
  • StrukturfixGalerianacherx200.jpg
  • topglanzfriseur3x200.jpg
  • MusterILKASteinreinigerMx200.jpg
  • AluFixMusterflaechex200.jpg
  • AluReinAPRMusterx200.jpg
  • SteinAMusterx200.jpg
  • ILKAOElkillernacherx200.jpg
  • ILKAOElkilleraufgetragenx200.jpg
  • SteinreinigerM2x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster2x200.jpg
  • GraffitiExnacherx200.jpg
  • rapidapbogen2x200.jpg
  • rapidapbogen5x200.jpg
  • RauchharzExMusterx200.jpg
  • klinkeroelmusterx200.jpg
  • schneeundeisfreix200.jpg
  • siloxanmusterflaeche1x200.jpg
  • topglanzfriseur5x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster3x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster5x200.jpg
  • Sanierloesung3x200.jpg
  • werkstattfixmusterflaechex200.jpg
  • rapidapbogen1x200.jpg
  • MusterPutzreinigerBionacherx200.jpg
  • PlanofixHarrybrot1x200.jpg
  • schmutzstopflur2x200.jpg
  • RapidAPMetall3x200.jpg
  • siloxanmusterflaeche3x200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheRRx200.jpg
  • MusterHBSanitaerbereich2x200.jpg
  • PlanofixHarrybrotx200.jpg
  • ILKATR79Musternacherx200.jpg
  • steinreinigersnacherx200.jpg
  • rapidapbogen6x200.jpg
  • rapidapbogen3x200.jpg

Siloxan Plus

Spezialimprägnierung gegen Witterungsschäden mit Verfestiger von Baustoffen und integriertem Schmutzabweiser

Eigenschaften:

ILKA - Siloxan Plus wird verwendet für wasserabweisende Imprägnierungen im Hochbau an saugenden, mineralischen Baustoffen, wie Beton aller Art, anorganischen Putzen, Kalksandgesteine, Ziegelmauern, Natur- und Kunstgesteinen, Gasbeton, Mineralfarbanstrichen, Klinker, Tonplatten, nicht lasierten Keramikfliesen.

ILKA - Siloxan Plus wirkt imprägnierend und ist daher hervorragend geeignet zur Hydrophobierung bei gleichzeitiger Verfestigung von Baustoffen wie z. B. abgewitterte Putzflächen, Steinflächen und Fugenmörtel, sowie auch als Schutz gegen Ausblühungen und Pilz- und Moosbefall. ILKA - Siloxan Plus ist klebfrei, kalkbeständig, gut penetrierend, wenig empfindlich gegen Feuchtigkeit bei Applikation, wasserabweisend, wasserdampfdurchlässig, sperrend gegen CO² - Diffusion.

Auf glasierten, polierten oder geschliffenen Steinflächen nicht verwenden!

Nach der Anwendung unlöslich, witterungsbeständig, farblos, frostbeständig.

 

Anwendung:

Die Fläche muß trocken, sauber und saugfähig sein. Beton oder Mörtel muß 3 bis 4 Wochen alt sein. Nach der Imprägnierung ist die behandelte Fläche einen Tag vor Regen zu schützen. Den Zementschleier oder Schmutz, auf Klinkermauerwerk oder Steinfassaden, vorher mit ILKA - Steinreiniger entfernen. Auf kalziumhaltigen Untergründen die Reinigung mit ILKA - Steinreiniger A vornehmen. ILKA - Siloxan Plus darf nicht unter + 5° C verarbeitet werden. Das verarbeitungsfertige ILKA - Siloxan Plus kann in einem oder mehreren Arbeitsgängen auf den trockenen, saugfähigen Baustoff aufgetragen werden. Dabei sollte stets auf ein sattes und gleichmäßiges Imprägnieren geachtet werden. Für große Flächen empfiehlt sich die flutende Imprägnierung im Sprühverfahren. Das Streichen und Tauchen verschiedener Baustoffe ist ebenfalls möglich. Es wird empfohlen, vor der Ausführung der Imprägnierung eine Versuchsfläche anzulegen, an welcher der Imprägnierungsbedarf ermittelt wird und die Wirkung des Produktes getestet werden kann. Bei Verarbeitung im Innenraum ist für gute Lüftung zu sorgen. Der Verbrauch richtet sich nach der Saugfähigkeit des Untergrundes und liegt zwischen 0,1 bis 1,0 lt/m².

 

Lagerung:

Die Gebinde sind vor Temperaturen über + 40° C zu schützen und stets trocken, verschlossen und kühl zu lagern. Ein längerer Kontakt des Gebindeinhaltes mit der Luft (Luftfeuchtigkeit) ist zu vermeiden.

ILKA - Siloxan Plus ist frostbeständig.

Lagerfähigkeit mindestens 12 Monate.

Daten:

Festkörperanteil:           6,8 %                                       Flammpunkt:                über + 61° C,

Farbe:                          durchsichtig                              Verbrauch:                    ca. 0,1 bis 1,0 lt/m²

Form:                           flüssig                                      Alkalibeständigkeit:       bis pH - Wert 14

Download: Technisches Merkblatt (PDF)

Spezialprodukte seit 1964

ILKA®-Chemie bürgt für die hohe Qualität ihrer Produkte. Ständig lassen wir sie von unabhängigen Instituten testen, prüfen und genehmigen. Folgende Beispiele an Zertifizierungen, Zulassungen und Prüfungen spiegeln dies wieder:
  • -Zulassung der Gütegemeinschaft für die Reinigung von Metallfassaden e.V. (GRM),   Gütezeichen RAL
  • -Zulassung der großen Automobil-Hersteller zur Reinigung u. Pflege von Produktions- und Verwaltungsbereich
  • -Freigabe des Institut Fresenius für den Lebensmittelbereich
  • -Prüfberichte des Institutes für angewandte Chemie, Institut H. Gockel (synlab)
  • -Prüfungen des Institutes für gewerbliche Wasserwirtschaft und Luftreinhaltung e.V., (IWL)
  • -Prüfungen des Deutschen Teppich-Forschungsinstitutes e.V. (TFI)
  • -Prüfbericht von Prof. Dr. Weber über die Wirksamkeit unserer ILKA-Antigraffiti-Emulsion