• rapidapbogen5x200.jpg
  • siloxanmusterflaeche4x200.jpg
  • rapidapbogen2x200.jpg
  • ILKASZMusterflaechex200.jpg
  • RapidAPMetall4x200.jpg
  • MusterHBSanitaerbereich2x200.jpg
  • rapidapbogen4x200.jpg
  • schmutzstopflur2x200.jpg
  • PlanofixHarrybrotx200.jpg
  • rapidapbogen7x200.jpg
  • Sanierloesung3x200.jpg
  • SteinAMusterx200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheBSRx200.jpg
  • rapidapbogen6x200.jpg
  • topglanzfriseur5x200.jpg
  • topglanzfriseur3x200.jpg
  • siloxanmusterflaeche1x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster5x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster2x200.jpg
  • GraffitiExnacherx200.jpg
  • klinkeroelmusterx200.jpg
  • MusterPutzreinigerBionacherx200.jpg
  • ILKAOElkillernacherx200.jpg
  • FleckschutzMusterflaechex200.jpg
  • werkstattfixmusterflaechex200.jpg
  • MusterILKASteinreinigerMx200.jpg
  • StrukturfixGalerianacherx200.jpg
  • SteinreinigerM2x200.jpg
  • rapidapbogen1x200.jpg
  • spezialbitumenx200.jpg
  • PlanofixFeinsteinfliesex200.jpg
  • RapidAPMetall3x200.jpg
  • HBMuster2x200.jpg
  • AluFixMusterflaechex200.jpg
  • rapidapbogen3x200.jpg
  • AluReinAPRMusterx200.jpg
  • PlanofixHarrybrot1x200.jpg
  • schmutzstopflurx200.jpg
  • siloxanmusterflaeche3x200.jpg
  • waschhallenreinigermuster3x200.jpg
  • RapidAPMusterflaechex200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheRRx200.jpg
  • schneeundeisfreix200.jpg
  • RauchharzExMusterx200.jpg
  • steinreinigersnacherx200.jpg
  • ILKATR79Musternacherx200.jpg
  • PlanofixHarrybrot2x200.jpg
  • ILKAOElkilleraufgetragenx200.jpg

Steinreiniger A

Alkalisch eingestelltes Reinigungskonzentrat für alle kalziumhaltigen Gesteinsarten

SteinAMusterx200

Einsatzgebiete:

ILKA-Steinreiniger A ist ein alkalisches Reinigungsmittel für alle kalziumhaltigen Gesteinsarten wie Marmor, Terrazzo, Travertin, Muschelkalk, Fliesen und Betonsteinwerke.

Eigenschaften:

ILKA-Steinreiniger A löst und entfernt Öl, Fett, Wachs, Ruß sowie andere hartnäckigen Schmutzablagerungen. Die in ILKA-Steinreiniger A enthaltenen Netzmittel und waschaktiven Substanzen sind biologisch abbaubar.

Verarbeitung:

Vor der Reinigung mit ILKA-Steinreiniger A eloxierte Teile, Aluminium, Zink, Kupfer und Lacke abdecken. Die zu reinigenden Flächen mit kaltem Wasser vornässen bis sie gesättigt sind. Danach ILKA-Steinreiniger A mit einer Malerquaste oder Pinsel pur oder mit Wasser verdünnt auftragen. Das Verdünnungsverhältnis ist abhängig vom Verschmutzungsgrad frei wählbar. Nach einer Einwirkzeit von 15 - 20 Minuten mit einer Bürste, starkem Wasserstrahl oder Hochdruckgerät (80 - 130 bar) den Stein oder die Fassade mit kaltem Wasser abwaschen. Die Reinigung sollte nur in kleineren Flächenabschnitten vorgenommen werden, auf der Gerüstlage von unten nach oben. Darunter liegende Fassadenteile mit Wasser ausreichend feucht halten. ILKA-Steinreiniger A darf nicht an der Fassade trocknen und nicht mit einem Hoch-druckgerät aufgetragen werden! Abschließend die behandelten Flächen von oben nach unten gründlich mit kaltem Wasser nachwaschen. Die optimale Außentemperatur für die Reinigung liegt bei ca. + 25° C. Bei einer Temperatur von unter + 5°C darf ILKA-Steinreiniger A nicht verarbeitet werden. Die Arbeitsfläche sollte weder direkter Sonneneinstrahlung noch direkt Wind ausgesetzt sein. Es wird empfohlen, vor der Reinigung eine Versuchsfläche anzulegen.

Daten:

Gefahrenklasse: ätzend, leicht entzündlich
pH-Wert: pur 14
Farbe: hell
Form: flüssig
Verbrauch: ca. 250 ml / m²
Temperatur: nicht frostbeständig

Lagerung:

Die Gebinde sind trocken, verschlossen und kühl zu lagern. Lagerfähigkeit mindestens 12 Monate. Das Produkt ist nicht frostbeständig.

Downloads:

Technisches Merkblatt (PDF)

Neutralisation an Fassaden

Spezialprodukte seit 1964

ILKA®-Chemie bürgt für die hohe Qualität ihrer Produkte. Ständig lassen wir sie von unabhängigen Instituten testen, prüfen und genehmigen. Folgende Beispiele an Zertifizierungen, Zulassungen und Prüfungen spiegeln dies wieder:
  • -Zulassung der Gütegemeinschaft für die Reinigung von Metallfassaden e.V. (GRM),   Gütezeichen RAL
  • -Zulassung der großen Automobil-Hersteller zur Reinigung u. Pflege von Produktions- und Verwaltungsbereich
  • -Freigabe des Institut Fresenius für den Lebensmittelbereich
  • -Prüfberichte des Institutes für angewandte Chemie, Institut H. Gockel (synlab)
  • -Prüfungen des Institutes für gewerbliche Wasserwirtschaft und Luftreinhaltung e.V., (IWL)
  • -Prüfungen des Deutschen Teppich-Forschungsinstitutes e.V. (TFI)
  • -Prüfbericht von Prof. Dr. Weber über die Wirksamkeit unserer ILKA-Antigraffiti-Emulsion