• siloxanmusterflaeche4x200.jpg
  • PlanofixFeinsteinfliesex200.jpg
  • MusterPutzreinigerBionacherx200.jpg
  • Sanierloesung3x200.jpg
  • PlanofixHarrybrotx200.jpg
  • waschhallenreinigermuster3x200.jpg
  • FleckschutzMusterflaechex200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheRRx200.jpg
  • schmutzstopflur2x200.jpg
  • rapidapbogen3x200.jpg
  • klinkeroelmusterx200.jpg
  • waschhallenreinigermuster5x200.jpg
  • PlanofixHarrybrot1x200.jpg
  • schmutzstopflurx200.jpg
  • RapidAPMetall4x200.jpg
  • ILKATR79Musternacherx200.jpg
  • SteinAMusterx200.jpg
  • rapidapbogen1x200.jpg
  • schneeundeisfreix200.jpg
  • AluFixMusterflaechex200.jpg
  • ILKAOElkilleraufgetragenx200.jpg
  • siloxanmusterflaeche1x200.jpg
  • siloxanmusterflaeche3x200.jpg
  • PlanofixMusterflaecheBSRx200.jpg
  • RapidAPMetall3x200.jpg
  • HBMuster2x200.jpg
  • werkstattfixmusterflaechex200.jpg
  • MusterHBSanitaerbereich2x200.jpg
  • rapidapbogen4x200.jpg
  • spezialbitumenx200.jpg
  • topglanzfriseur3x200.jpg
  • ILKAOElkillernacherx200.jpg
  • steinreinigersnacherx200.jpg
  • topglanzfriseur5x200.jpg
  • rapidapbogen7x200.jpg
  • GraffitiExnacherx200.jpg
  • rapidapbogen2x200.jpg
  • RauchharzExMusterx200.jpg
  • StrukturfixGalerianacherx200.jpg
  • waschhallenreinigermuster2x200.jpg
  • SteinreinigerM2x200.jpg
  • RapidAPMusterflaechex200.jpg
  • AluReinAPRMusterx200.jpg
  • rapidapbogen5x200.jpg
  • MusterILKASteinreinigerMx200.jpg
  • PlanofixHarrybrot2x200.jpg
  • ILKASZMusterflaechex200.jpg
  • rapidapbogen6x200.jpg

Steinreiniger AP

Abbeizpaste, alkalisch eingestellt, gegen starke Verschmutzungen an Steinfassaden

Eigenschaften:

ILKA - Steinreiniger AP ist eine wirksame Reinigungspaste für alle kalziumhaltigen Gesteinsarten wie Marmor, Terrazzo, Travertin und Muschelkalk. Entfernt stark versinterte, organische und anorganische Ablagerungen am Gestein. Steinreiniger AP entfernt eine Reihe von Farbanstrichstoffen sowie Holzschutzlasuren. Deshalb ist eine zusätzliche Verwendung von Abbeizern in vielen Fällen nicht erforderlich; dadurch Einsparung eines Arbeitsvorganges und von Material.

Anwendungen:

ILKA - Steinreiniger AP mit einer Malerquaste (Bürste) auftragen. Mindestens 30 Min. auf den zu reinigenden Flächen einwirken lassen. Das Optimum liegt bei 3 - 5 Stunden. Vor der Reinigung mit Steinreiniger AP  müssen eloxierte Teile wie Alu, Zinn, Kupfer, Metalle und Lacke abgedeckt werden. Die Reinigung ist vorzugsweise immer auf der Gerüstlage von unten nach oben mit einer Bürste, starkem Wasserstrahl oder Hochdruckgerät (80-130 bar) mit kaltem Wasser durchzuführen.

Abschließend die gereinigten Flächen von oben nach unten gründlich nachwaschen. Die optimale Außentemperatur liegt bei 20°C. Direkte Sonneneinstrahlung und ein Aussetzen der direkten Windrichtung sollte vermieden werden. ILKA - Steinreiniger AP darf nicht unter einer Temperatur von 10°C verarbeitet werden. Eingetrocknete Paste lässt sich mit Wasser leicht wieder in Lösung bringen. Eingetrocknete Paste hat keine Reinigungswirkung mehr. Treten in Sonderfällen und besonders bei Nichtbeachten der empfohlenen Arbeitsweise sogenannte Ausblühungen auf, so empfehlen wir, mit ILKA - Neutralisator S den Stein zu neutralisieren. Als nachträglichen Schutz empfehlen wir ILKA - Siloxan.

Entsorgung:

Bei Kanal- Trennsystem das Wasser nicht in die Regenkanalisation, sondern über die Kanalisation in die nächste Kläranlage einleiten. Wasser nicht in freie Gewässer einleiten.

Der pH-Wert des Wassers muss zwischen 6 und 9 liegen.

Lagerung:

Die Gebinde sind trocken, verschlossen und kühl zu lagern. Das Material ist nicht frostbeständig. Bei Beachtung dieser Bestimmungen beträgt die Lagerfähigkeit mindestens 12 Monate.

Verbrauch:

200 – 300 g/m³

Download: Technisches Merkblatt (PDF)

Spezialprodukte seit 1964

ILKA®-Chemie bürgt für die hohe Qualität ihrer Produkte. Ständig lassen wir sie von unabhängigen Instituten testen, prüfen und genehmigen. Folgende Beispiele an Zertifizierungen, Zulassungen und Prüfungen spiegeln dies wieder:
  • -Zulassung der Gütegemeinschaft für die Reinigung von Metallfassaden e.V. (GRM),   Gütezeichen RAL
  • -Zulassung der großen Automobil-Hersteller zur Reinigung u. Pflege von Produktions- und Verwaltungsbereich
  • -Freigabe des Institut Fresenius für den Lebensmittelbereich
  • -Prüfberichte des Institutes für angewandte Chemie, Institut H. Gockel (synlab)
  • -Prüfungen des Institutes für gewerbliche Wasserwirtschaft und Luftreinhaltung e.V., (IWL)
  • -Prüfungen des Deutschen Teppich-Forschungsinstitutes e.V. (TFI)
  • -Prüfbericht von Prof. Dr. Weber über die Wirksamkeit unserer ILKA-Antigraffiti-Emulsion